Ärger

Ärger Ärger gehört zu den sieben Basisemotionen und ist, zusammen mit Angst, eine der Emotionen, die durch Stress ausgelöst werden. Stress führt entweder zu Angst oder zu Ärger (siehe Fight-or-Flight), was bedeutet, dass unser Körper die angesammelte Kraft durch diese Emotion ausdrückt. Für den Begriff „verärgert“ gibt es viele Synonyme: frustriert, zornig, wütend, sauer, grantig […]

weiterlesen

Maslach Burnout Inventory

Maslach Burnout Inventory Burn-out messen? 1981 veröffentlichten Christina Maslach und Susan E. Jackson das Maslach Burnout Inventory (MBI). Dieser Fragekatalog soll ein Messinstrument zur Erfassung des Burnout-Syndroms darstellen. Das MBI besteht aus 22 Fragen, die in drei Kategorien eingeteilt werden können: Emotionale Erschöpfung Depersonalisierung Reduzierte persönliche Leistungsfähigkeit Zunächst wurde das MBI für den „human service“ […]

weiterlesen

Defizite

Vom Defizit zur Kompetenz Die defizitorientierte Gesellschaft Wir Menschen neigen dazu, uns sehr auf die negativen Aspekte zu konzentrieren. Schon in der Schule werden wir nicht darauf hingewiesen, wie viel wir richtig gemacht haben – die Fehlerpunkte stehen unter der Arbeit. Dieser Blick zieht sich dann unser weiteres Leben lang fort. Auch im Beruf wird […]

weiterlesen

Resilienz: Lassen Sie „Fünfe“ gerade sein

Resilienz: Lassen Sie „Fünfe“ gerade sein Kennen Sie diese ganz genauen Menschen? Erbsenzählen wird Ihnen nachgesagt und immer muss alles 100% sein. Nie können Sie mal großzügig über eine kleine Ungenauigkeit hinwegsehen – immer ist es ein winziges Detail, was die 99,98% kaputt macht – 99,98% sind eben nicht 100%. Eine gute Strategie Stress zu […]

weiterlesen

Der Körper als Rückmeldehelfer

Der Körper als Rückmeldehelfer und ein Weg, etwas zu verändern… Etwas, das mich immer wieder fasziniert ist die Art und Weise, wie unser Körper weiß, was für uns gut oder nicht so gut ist – ich spreche vom so genannten Bauchgefühl. Dieses ist streng genommen ein Brust-Bauch-Gefühl, da die Antwort unseres Körpers auf die Bilder […]

weiterlesen

Realistische Ziele mit Resilienz erreichen

Resilienz-Tipp 6 – Realistische Ziele Was viele Menschen unzufrieden sein lässt sind Ziele, denen sie ein Leben lang hinterherlaufen. Viele der Teilnehmer in meinen Seminaren und Coachings kommen mit Riesenzielen. 20 kg abnehmen in zwei Wochen, in einem halben Jahr Millionär sein, und so weiter. Wir alle kennen auch die eine oder andere Art, Ziele […]

weiterlesen

Resilienz-Tipp 5

Resilienz-Tipp 5 – Akkus laden Ein Nickerchen in Ehren kann niemand verwehren – so heißt es doch, oder? Wenn ich Firmen in Bezug auf Arbeitseffizienz berate, dann empfehle ich immer wieder, kleine Schläfchen in die Firmenkultur zu integrieren. Die Reaktionen sind unterschiedlich. Was vor ein paar Jahren noch auf großes Unverständnis nach dem Motto „Die […]

weiterlesen

Resilienz-Tipp 4

Resilienz-Tipp 4 – Eins nach dem anderen Wenn Sie Aufgaben voller Resilienz erledigen wollen, dann gelingt das nacheinander besser als alles zugleich. Das Zauberwort heißt „Singletasking“ und trägt der Tatsache Rechnung, dass unser Gehirn seriell und nicht parallel arbeitet. Sprich – eins nach dem anderen macht Sie nicht nur schneller, sondern ist auch weniger anstrengend. […]

weiterlesen